Die Psychiatrie als der Zweig der Medizin, der sich am meisten mit der Sexualwissenschaft beschäftigt hat, wird der Allgemeinmediziner zum Teil durch die komplizierte Sprache der Psychiater gehemmt, die sich noch mehr durch die Erfassung von Neologismen...

mehr lesen